Aktuelles

Tennisbälle ruinieren das Hunde-Gebiss

Tennisbälle ruinieren das Hunde-Gebiss !

Bitte lassen sie Ihren Hund keine Tennisbälle apportieren und erst recht nicht darauf herunkauen!
die Balloberfläche wirkt wie eine Feile und kann den Zahn so verkürzen, dass der Nerv offengelegt wird.  Auch das Aufnehmen und Bearbeiten von Steinen ist schlecht fürs Gebiss.

TIPP:  Vollgummibälle oder Stöcke dagegen stärken die Kiefermuskulatur, ohne den Zähnen zu schaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.