Unsere Leistungen

Kardiologie

Kardiologie

Kardiologie1Herzerkrankungen spielen bei Katzen und vor allem bei Hunden mit zunehmendem Alter eine erhebliche Rolle. Etwa jeder 10. Hund hat eine Herzerkrankung!

Einen Tätigkeitsschwerpunkt unserer Praxis stellen daher die Diagnose und Therapie von Herzerkrankungen dar. Wichtige Bausteine für eine erfolgreiche Diagnose sind…

• klinische Untersuchung • gründliches Abhören von Herz und Lunge mittels Stethoskop (Auskultation) • Blutdruckmessung (siehe Bild) • Röntgen Thorax (Herz und Lunge)

Bei Bedarf können weiterführende Untersuchungen  durchgeführt werden.

Therapie

Die Therapie richtet sich nach der Ursache der Erkrankung. Ob angeborener oder erworbener Herzfehler, ob geringfügige oder fortgeschrittene Krankheit, ob islierte Herzerkrankung oder im Zusammenhang mit anderen Organen – wir erklären Ihnen verschiedene Wege der Therapie.

Ziel ist immer eine Verbesserung der Lebensqualität des Patienten, oftmals sogar eine deutliche Verlängerung des Lebens. Wir beraten Sie über die gegeigneteste Therapieform für Ihr Tier.

Herzpatienten sollten spätestens alle 3 Monate in der Praxis kontrolliert werden, eine umfassende Untersuchung sollte mindesten 1x pro Jahr erfolgen.